Mein kleiner Einkauf in Hannover

Hallo ihr Lieben,

gestern war ich mit meiner besten Freundin in Hannover shoppen.
Neben Klamotten und Schuhen war natürlich die Kosmetik im Vordergrund.
Ich habe eine riesen Liste erstellt, was ich alles von Schminke und co. haben möchte.
Doch leider habe ich nur 1/3 von dem gekauft, was ich eigentlich haben wollte.

Kommen wir zuerst zu der neuen Catrice LE Candy Schock.
Ich wollte Blush, Eyeshadow und die Nail Perlen. Die Perlen nahm ich sofort in mein Einkaufskorb, swatchte danach den Blush - es war total hellrosa und nur leicht pigmentiert. Deswegen blieb der Blusher gleich im Ständer wo er stand.

Die Eyeshadow waren genauso. Ich war sehr enttäuscht, denn laut den Bildern waren es schöne Farben, doch beim swatchen wurde die Farbe zu einem weißen Schimmer mit einem Hauch Farbe. Zwischen Orange und Rosa fand ich keinen Unterschied... Also blieb es nur bei den Nagelperlen.

Als nächstes ging es zu Douglas. Ich wollte mir den NYX Eyepencil Jumbo 'Milk' kaufen. Ich habe 2 Douglasläden durchstöbert, doch von der Marke Nyx zu sehen *schnief*

Zum Schluss waren wir nochmal bei DM. Ich wollte mir noch mehrere Lidschatten und Nagellacke mitnehmen. Aber so wie ich mein Glück kannte, reichte mein Geld nur noch für ein Nagellack... und zwei Must-Have Sachen, die ich unbedingt brauchte und das Geld dafür bei Seite legte.

Hier mein kleiner Einkauf:

http://dl2.glitter-graphics.net/pub/986/986762y2z65xa8lk.gif


Ich fange mal mit den beiden Sachen zum Thema Naildesgin an.

Wie oben erwähnt, habe ich mir die Nail Sugar Pearls in der Farbe C02 Sugar Shock geholt.
Die werde ich nachher mal ausprobieren und Euch ausführlich berichten.

Als nächster Nagellack habe ich mir den p2 Nailpolish Sand-Style in der Farbe 030 seductive gekauft.
Viele berichten immer so positiv über diese Sandlacke, also landete er sofort, ohne mit der Wimper zu zucken, in meinem Warenkorb.





Mein nächster Must-Have Artikel war eine Haarkur. Weil ich so viel Spliss in meinen Spitzen hatte, mussten meine Haare 20cm abgeschnitten werden. :-(

Nun versuche ich mit allen Mitteln, meine Haare gesund zu pflegen und dass sie eventuell schneller wachsen... (was nicht beeinflussbar ist, aber ich trotzdem versuchen werde).

Auserwählt habe ich die Repair-Haarbutter von Alverde. Sie ist Vegan und soll das Haar kräftigen und aufbauen.
Morgen werde ich sie vor meiner Haarwäsche ausprobieren.




 Meine letzte Mitnahme war dieses Produkt.
Eine Totes Meer Premium Maske von Salthouse Luxus.

Da bei meiner letzten Bearbeitung meines Gesichts meine Nase nicht mitspielte und sie 1 1/2 Wochen knall rot und schuppig wurde, werde ich es mit Masken versuchen.

Die Masken von DM's Marken fand ich nicht sehr hilfreich und haben nie gehalten.
Deswegen sollte etwas neues ran.

Darin enthalten sind 2 Portionen, die mich 0,99€ gekostet haben. Sie sollen die Haut tiefenreinigen und feinporiger machen.
Heute geht es ran ans auprobierne.



http://dl2.glitter-graphics.net/pub/986/986762y2z65xa8lk.gif



Von allen Produkten folgen dann auch Produkttests.

Hattet Ihr auch solche Situationen, wo Ihr vieles haben wolltet, aber auf einmal ändert sich Eure Meinung nach dem swatchen um 180 Grad? Wie habt Ihr darauf reagiert?






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Euer Kommentar :)