Schminkaktion: Sailor Neptun

Hallo Ihr Lieben,

da ich jetzt öfter etwas präsentieren möchte, habe ich beschlossen, an einigen Schminkaktionen mitzumachen.
Bei dieser Schminkaktion von Talasias Dreamz geht es um Sailor Neptun. Die Aktion geht noch bis zum 14.April.

Ich schaute mit etliche Bilder an, starrte auf meine Eyeshadow-Paletten und blickte wild durch die Gegend. Mir viel einfach nichts ein!.... :-/
Jaja ich weiß, an den Make Up Inspirationen muss ich noch etwas üben.......

Also nahm ich einfach passende Farben und schminkte drauf los...
1.Versuch: Alles war Türkis, man sah keine Übergänge, alles eintönig... hiiillfe...
2.Versuch: bisschen Blau mitgemischt, sah schon besser aus. Nur dann bellte mein Hund und ich rutschte mit meinem Eyeliner ab... aaaaaah...
3. Versuch: Tatarataaaa !



Nicht sonderlich schön, aber für den Anfang kann man es sehen lassen, oder?
Ich finde, auf den Bildern sind die Farben nicht so farbintensiv, wie sie eigentlich auf dem Auge waren. Aber nun weiß ich für's nächste Mal: mit leicht angefeuchteten Pinsel arbeiten! Das sollte eigentlich mehr Farbintensität geben.

Dann ging es ab ans Fotografieren... dort zu hell, dort zu dunkel, dort ist der Schatten der Kamera in meinem Auge... Hallelujia
Nach paar mal hin und her gelatsche konnte ich endlich Bilder machen, nur das doofe war, mir sind in der Zeit 2 blaue Steinchen abgefallen... ich dachte, schlimmer konnte es nicht mehr werden.
Also schnell 2 neue dran geklebt (die null Bock hatten, an meiner Haut kleben zu bleiben) und wieder Fotos gemacht. Dann habe ich aber gemerkt, dass der Kajal auf der Wasserlinie sich schon halb verabschiedet hatte.. Das war mir dann aber relativ egal, da ich mir eine Erkältung eingefangen habe und schon reif für ein kleines erholsames Nickerchen war...

Hier nochmal für meine AMU-Liste:



 Ich hoffe, dass es beim nächsten Mal mit dem leicht angefeuchteten Pinsel besser klappt, weil im Nachhinein finde ich die Farben sehr sehr blass, was mich leicht traurig macht.
Aber wie heißt es so schön? Übung macht den Meister!


Folgende Produkte habe ich verwendet:
* Lenka 88er Matt Lidschattenpalette (Grün, Gelb, Weiß)
* Zoeva 96er Schimmer Lidschattenpalette (Dunkelgrün)
* Yves Rocher Kohl-Kajal
* agnès b. King XXL Mascara





Kennt Ihr sonst noch welche Tipps, wie ich die Farben intensiver bekomme? Als Base habe ich schon die Eyeshadow Base von Maybelline Jade und zusätzlich ein weißer Kajalstift. 



Kommentare:

  1. Benutzt du gar keine Base? Ohne Base sehn die Farben find ich nie wirklich nach was aus, auch mit angefeuchtetem Pinsel nicht. Eine gscheite weiße Base drunter und die Farben leuchten wunderschön. Oder einen Kajal in der gleichen Farbe des Shadows, das funktioniert auch toll :D

    Ansonsten ists trotzdem ein wunderschönes AMU, ich mags (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze die Eyeshadowbase von Manhattan und einen weißen Kajalpen von Essence, welcher mir aber nicht so gefällt. Wenn man ihn zu dolle verwischt, dann klebt der mehr am Finger als am Lid. Habe mir aber vorgenommen, bei meiner Shoppingtour nächste Woche von NYX den Jumbo Pen in Milk zu kaufen, habe davon nur gutes gehört bzw. auch gesehen ;)
    LG ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Steinchen und das doppelte Schwänzchen wirklich süß =)))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Euer Kommentar :)