Beauty Messe Düsseldorf - Ich war da!

Hallo Beauties,


Monatelang haben meine Klasse und Ich uns sehnsüchtig nach diesen einen Tag gesehnt... der 15. März 2013.. die Beauty-Messe in Düsseldorf hat begonnen!

Morgens um 5.00 Uhr war treffen an der Schule, und um 5.30 Uhr ging es mit unserem Privatbus los.
Kaum fuhr der Fahrer auf die A2, nahmen wir einen sehr hellen Blitz war... uuups... :o)

4 1/2 Stunden waren wir unterwegs. Mal Musik gehört, mal geschlafen, mal ein dämliches Fotoshootuing mit der besten Freundin gemacht... die Zeit wollte nicht vorbei.
Um 10.15 waren wir endlich da.. schnell Jacken weggebracht, Koffer an der Hand und ab in die 4 riesengroßen Hallen!

Eine Halle war rund um die Füße, 1 1/2 Hallen rund um die Kosmetik, 1 Halle nur für Nägel und 1/2 Halle nur für Accesoirs. Ein Traum!
Nagellacke, Naildesign, Schminke, Kosmetika, Taschen, Ketten, Schals... alles super günstig. ♥
Für Beauties ein absolutes muss!

Leider hatte ich meine Kamera vergessen. Aber ganz erlich, es war noch nichtmal Zeit für Bilder schießen.

Ich habe auch viel zu viel Geld ausgegeben, als ich eigentlich wollte.

Aber es gibt ein Bild, welches ich Euch nicht vorenthalten möchte:




Obwohl ich sie nicht mag (jetzt dürft Ihr mich hauen :o) ), musste ich sie einfach fotografieren.

Für nächstes Jahr heißt es: Sparen, sparen, sparen!!










Kommentare:

  1. Hört sich nach vielen Erlebnissen an. Ist die Messe denn auch etwas für Privatleute oder eher wenn man beruflich in der Gegend unterwegs ist?

    AntwortenLöschen
  2. Soweit ich weiß dürfen nur Leute hinein, die etwas mit Kosmetik zu tun haben (Fußpflege, Visagist, Nageldesign etc.). Die können dann auch mit Begleitung kommen. Wir brauchten einen Nachweis, dass wir auf eine Kosmetikschule gehen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Euer Kommentar :)